Unglaublich – man kann es lesen und verstehen


Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid. Das ezniige
was wcthiig ist, ist dsas der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, wiel wir nciht
jeedn Bstachuebn enzelin leesn, snderon das Wrot als gseatems.
Ehct ksras! Das ghet wicklirh!  

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Humor abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Unglaublich – man kann es lesen und verstehen

  1. Sternchenschnuppe schreibt:

    Ha ha es stimmt, alles ist verständlich obwohl
    total falsch, oder war da einer blau???? Wenn man es laut ließt
    klingt das wie Lallen..

  2. matthias schreibt:

    Das kann man sogar fließend lesen ohne dabei ins stocken zu kommen .
    Wörter sind im Grunde ja auch nur Bilder . Bei Bildern verhält es sich auch
    ähnlich , gerade hier bei W.L. u. W.P. kann man das oft beobachten .
    Ein gelber runder Ball auf schwarzen Grund – muss ein Moond sein .
    Etwas wuschiges , 4 beiniges – wird wohl ein Hund sein
    u.s.w.

    • traumwelt2010 schreibt:

      🙂 jupp, @Matthias 😀
      Etwas wuschiges, 2 beiniges – wird wohl …..
      Eine Täuschung hat doch was 😕

      @Sternchenschnuppe, – also laut lesen? – Nee.
      da verknote ich mir die Zunge 😀

  3. anitram159069095 schreibt:

    Ja das kannte ich zwar schon, aber es ist wirklich erstaunlich, was unser Gehirn so alles leistet. Normalerweise finde man die Schreibfehler anderer , wenn sie dann doch zu viele sind, mitunter nervend, weil man manches nicht lesen, also die Hyroglyphen nicht erntschlüsseln kann 😉 aber hier bei diesem Experiment macht es sogar Spaß, weil alles fliessend verständlich ist (was für ein Satz…)
    LG Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s